Die Landesfinals der Showwettbewerbe Rendezvous der Besten und Tuju-Stars finden dieses Jahr am 17. Mai  in Lüdenscheid statt

 Um 13.30 Uhr starten in der Sporthalle des Bergstadtgymnasiums in Lüdenscheid die Show-Wettbewerbe Tuju-Stars und Rendezvous der Besten, die für Gruppen aus allen Bereichen des Westfälischen Turnerbundes offen sind. Von Akrobatik, Turnen, Tanzen über Ropeskipping und Rhönrad bis Trampolinturnen und vielem mehr kann gezeigt werden. Kreativität, Phantasie und Originalität stehen bei diesen Show-Wettbewerben im Vordergrund. Die Gruppen dürfen alles zeigen, was in eine Show für Klein bis Groß verpackt werden kann. Bei der Kostümauswahl gibt es keine Einschränkungen. Für die Gestaltung dürfen Materialien, Handgeräte und transportable Klein- und Großgeräte (ohne feste Verankerung) verwendet werden.

Das hat bisher überzeugt: Phantasievolle Kostüme, originelle Einfälle und überzeugende Auftritte (Westfalenpost) und atemberaubende turnerische Glanzpunkte einer Tanz- und Turnshow der obersten Kategorie (Siegener Zeitung) ! 

Die Ausschreibung ist im Download-Bereich zu finden: Ausschreibung Its Showtime 2020 Download

Es werden auch wie jedes Jahr Gruppen für das Rahmenprogramm gesucht!

its showtime Anzeige2020 DinA6 final web klein

Tickets können im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des WTB bestellt werden: Eintritt 7,- (6-14 J. 4,- €). 

Kontakt: Stephan Gerhart im Referat Jugend (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 02388-300 00-24).

Logo TujuStars 50 46Rendezvous der Besten mit S

zu Gast beim

ltv logo pod web

 

 

Laut der aktuellen WHO-Studie hat sich Bewegungsmangel mittlerweile zu einem globalen Problem verstärkt.

FT 2019Es ist also wichtig, neben der aktiven Bewegung auch die Einstellung zum Sport so früh wie möglich in den Alltag von Kindern zu verankern, damit sie von Anfang an eine positive Einstellung zur sportlichen Betätigung bilden.

Die Fachtagung Kinderturnen setzt damit an dem Lebensalter an, wo vielfältige Bewegungserfahrungen freudvoll und ungehemmt gemacht werden können und sich eine positive Haltung zur sportlichen Bewegung langfristig und nachhaltig entwickeln können: im frühen Kindesalter.

Das Seminar-Angebot der Fachtagung umfasst Themen für die Altersgruppen im Kindergartenalter bis hin zum Jugendalter. Die Palette der inhaltlichen Themen erstreckt sich deshalb von allgemeinen Spielangeboten bis hin zu trainingsunterstützenden Themen im Kindes- und Jugendalter, hat aber auch aktuelle gesundheitliche Themen wie Yoga oder interdisziplinäre Themen wie Sprache in Bewegung auf der Agenda stehen.

Für die Herausstellung der Bedeutung von Bewegung im Kindesalter steht nicht nur der Hauptvortrag von Dr. Sabine Kubesch sowie einige weitere Workshops, die dieses Thema herausgreifen, sondern auch die bundesweite Offensive Kinderturnen der Deutschen Turnerjugend mit Aktionen wie dem „Tag des Kinderturnens“, immer am 2. Wochenende im November eines Jahres oder mit der Aktion #Purzelbaum.

Macht mit und seid dabei! Unterstützung und mehr dazu bekommt ihr von der Westfälischen Turnerjugend oder unter www.kinderturnen.de.

Die Fachtagung ist ein inhaltlich wertvoller Baustein dieser Offensive, um sich über verschiedene sportliche Themen aus der Bewegungs- und Trainingswelt von Kindern zu informieren und neue Ideen und Angebote für die eigenen Kindergruppen mitzunehmen.

Auch für die vierte Auflage der Fachtagung Fit von Anfang an wünschen wir allen Teilnehmern zahlreiche umsetzbare Inhalte für eure Gruppen, einen regen Austausch untereinander und allen Beteiligten viel Spaß und Freude im außergewöhnlichen Schloss-Ambiente!

Die Referentenauswahl kann sich auf jeden Fall sehen lassen und stellt ein bundesweit konkurrenzfähiges Angebot dar. Macht euch fit für fitte Kinder!

ZielgruppenKTC Erffnung Bas Sassendorf Mackel 12

Ob als Erzieher einer (Bewegungs-)Kita, Lehrkraft einer -vielleicht heterogenen- Schulgruppe im AG-Bereich oder nach Stundentafel aber auch als Trainer der Gerätturngruppe und selbstverständlich nicht zuletzt als Übungsleiter eines Kinderturn-Angebots – ihr werdet bei der gebotenen Vielfalt die Qual der Wahl haben! Im Dargebotenen kann man ablesen, was alles hinter Marke Kinderturnen des DTB steckt.

 

Online-Anmeldung

Einfach und bequem könnt ihr euch zur Fachtagung Kinderturnen online anmelden. Link: https://events.dtb-gymnet.de/index.php?aktion=101&q=events&Filter%5Bstichwort%5D=19620100&Filter%5BevsuSuchKat1%5D=0&Filter%5BevsuSuchKat2%5D=0&Filter%5BevsuOrtOrt%5D=&Filter%5BevsuVeranstalterID%5D=0&Filter%5BevsuVon%5D=&Filter%5BevsuBis%5D=&Filter%5BevsuStatus%5D=0&s1=suchen

Ein kurzes Demo-Video zur Online-Anmeldung ist  hier zu finden.

Die schriftliche Anmeldung ist mit der letzten Seite der Broschüre ebenfalls möglich.

Teilnahmegebühr all inclusive

Ab 50 € pro Tag ist alles mit dabei: Vollverpflegung und Workshops und das kostenlose Shirt der Offensive Kinderturnen! Übernachtung gegen Aufpreis möglich, so lange noch Plätze vorhanden sind.

Kontakt

Westfälischer Turnerbund e.V. Referat Jugend Zum Schloss Oberwerries 59073 Hamm Tel. 02388 300000 Fax 02388 3000045; Stephan Gerhart: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier geht´s zum Download der Broschüre!

Siegerliste GPW 2019 TGW KGW

6. Gruppen – Pokal – Wettkampf 2019 der Westfälischen Turnerjugend ist zu Gast bei dem Turnverein OESTRICH 1881 e.V.

Termin: Sonntag, 7. April 2019

Veranstalter: Westfälische Turnerjugend

Ausrichter: TV OESTRICH 1881 e.V.

Wettkampfleitung: Yasmin Fuhrmann & Jacqueline Wietzorek

Durchführungsort: Humpfert-Sporthalle, Aucheler Straße 12, 58642 Iserlohn

 

V o r l ä u f i g e r Z e i t p l a n

07:00 Uhr Hallenöffnung, Passkontrolle und Ausgabe der Wettkampfunterlagen an alle Vereine und Gruppen
08:00 Uhr Besprechung der Kampfrichter und Gruppenleiter mit Einweisung in denWettkampf
08:45 Uhr Sammeln aller Gruppen in der Sporthalle
09:00 Uhr Kurze Begrüßung, Beginn aller Wettbewerbe
16:30 Uhr „Show der Sieger“ Siegerehrung
18:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Logo TujuStarsDer Tuju-Stars-Show-Wettbewerb hat einen Ausrichter gefunden und wird aufgrund des NRW-Turnfestes solo ohne Rendezvous der Besten stattfinden, da das Bundesfinale bereits am Wochenende den 8./9. Juni stattfindet also vor dem Turnfest. Der Wettbewerbs-Ort wird wie 2017 bei It´s Showtime die Dreifach-Sporthalle Werl, Zum Salzbach 13, 59457 Werl sein.

Tuju-Stars ist ein Einstiegswettbewerb, der nicht selten Höchstleistungen hervorbringt und eine breite Spanne an Darbietungen zulässt. Mit den lokalen Kangaroos messen sich bundesweit die besten Gruppen gerne. Und trotzdem ist der Tuju-Stars-Wettbewerb für Einsteiger ideal: nach unten hin gibt es kein Mindestalter, die Bewertungskriterien sind einfach gehalten, man kann sich immer den ein oder anderen Kniff von den Mitbewerbern abgucken und das immer zahlreich vertretene Publikum gehört zu den engagiertesten der Turnwelt – wer sonst näht die genialen Kostüme, sorgt für Kuchenspenden, fährt die Aktiven von A nach B und hilft bei kniffligen Aufbauten für ihre Showgruppen mit?

Marvin Werkshagen DSC 4882

Meldeschluss ist der 14. April 2019. Im Bereich der Tickets werden die Anfragen zunächst gesammelt und dann die möglichen Mengen an die Vereine und Gäste verteilt, da davon ausgegangen wird, dass die zur Verfügung stehenden Tickets nicht ganz ausreichen könnten. Sollten doch am Ende der Meldefrist noch Tickets übrig sein, wird es noch eine Tageskasse geben können.

Die Showgruppen müssen mindestens zu acht sein und einer guten Idee für eine maximal 5-minütige Nummer folgen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und viele Sportarten lassen sich in den Auftritt einbauen: Tanzen, Akrobatik, Rope-Skipping, Rhönrad und vieles mehr hat in der Vergangenheit schon das Publikum begeistert. Mit viel Übung wird es dann ein Auftritt im Landesfinale vom Tuju-Stars-Wettbewerb 2019.

Die Kosten für die Eintrittskarten liegen bei 7,- €; Kinder 6-14 J.: 4,- €; Kinder unter 6 J. sind frei müssen bei der Ticketbestellung aber auch mit angegeben werden.

Vorbestellungen und Infos gibt es im Referat Jugend unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; 02388 – 300 00-24. Die Ausschreibung samt Meldebogen ist  im Download-Bereich verfügbar.

Unterkategorien